Wie haben Sie diese Seite gefunden?
 Suchmaschine
 Newsgroup
 Schule/Studium
 Internetseite
 Zeitschrift
Details: 
(bei Zeitschriften wenn möglich Ausgabe und Seite)

  Weitere Umfrage: OpenWebSuite.org bewerten
 

Dedicated Root Server

Um unseren Alltag schnell und zuverlässig abzuwickeln benötigen wir nicht nur zuverlässige Software, sondern auf die richtige Software kommt es an. Denn trotz unterstützender Software müssen wir auch manuell immer wieder Sachen kopieren, einfügen, neu schreiben, berechnen und auswerten. Damit vor allem der Arbeitsalltag erleichtert wird, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten und Hilfen. Unteranderem kann über die Einführung einer Individualsoftware nachgedacht werden. Mit der passenden Software spart man sich und seinen Mitarbeitern viel Zeit und unnötige Arbeit. Auch sollte die Möglichkeit in Betracht gezogen werden einen Dedicated Root Server zu verwenden. Dieser steht nur Ihnen zur Verfügung und bietet neben einer zuverlässigen Verfügbarkeit auch eine schnelle Netzwerkverbindung.

Damit überhaupt ein Betrieb der Hardware möglich ist, wird zunächst eine Basissoftware bzw. eine Systemsoftware benötigt. In erster Linie zählen hierzu das Betriebssystem, der Compiler und die Datenbanksysteme. Aber auch Virenscanner zählen dazu. Die sogenannte Anwendungssoftware soll dann die anfallenden Aufgaben des Anwenders erledigen. Hierzu benötigt diese Hilfe von den Computersystemen. In der Betriebswirtschaft zählen unteranderem das Rechnungswesen, Lieferkettenmanagement und Personalverwaltung zur Anwendungssoftware. Diese wird wiederum in Standard- und Individualsoftware unterschieden. Die beiden unterscheiden sich wie folgt. Während die Standardsoftware eher für den Massenmarkt konzipiert ist, ist Individualsoftware mehr für Nischen geeignet. Standardsoftwarehersteller sind unteranderem SAP und Microsoft. Zwei sehr bekannte Firmen, die sich auf diese Form der Software spezialisiert haben. Standardsoftware kann aber ebenso wie sie Individualsoftware für kleine Zielgruppen und Nischen verwendet werden. Viele denken das Software immer erworben werden muss, dabei kann man diese heutzutage auch anmieten. Im Gegensatz zur Standardsoftware bietet die Individualsoftware eine Softwarelösung ausschließlich für spezielle Nischen und Probleme. Sie wird immer individuelle für einen Kunden erschaffen und berücksichtigt dabei alle Anforderungen, die von der Standardsoftware nicht gedeckt oder gelöst werden können. Bei der Individualsoftware entsteht für gewöhnlich ein völlig neues Produkt. Genau aus diesem Grund ist Standardsoftware auch wesentlich günstiger als Individualsoftware. Auch ist Standardsoftware schneller verfügbar. Sie kann direkt nach dem Erwerb implementiert werden und steht dem Kunden so wesentlich schneller zur Verfügung als die Individualsoftware. Diese muss nämlich erst noch entwickelt werden und mehrere Testphasen durchlaufen. Da die Standardsoftware schon bei anderen Nutzern installiert du genutzt wird, sind hier schon viele Erfahrungen berücksichtigt worden und Fehler ausgebessert worden.

Wie Sie sehen, kann die richtige Software viele Vorteile für Sie und Ihr Unternehmen mitbringen. Ob Individualsoftware oder Standardsoftware das richtige für Sie ist, können Ihnen die Softwareanbieter mit Sicherheit in einem klärenden Gespräch mitteilen. Informieren Sie sich auch im Internet über die verschiedenen Stärken und Schwächend er jeweiligen Softwaretypen.

 
SourceForge.net Logo